NOTIZEN MAL ANDERS
Ein selbstgemachtes Notizbuch

Design & Konzept: Lisa Taurer

Buchbindung: Sichtbare Fadenheftung, maschinell verarbeitet
(Workshop bei Buchbinderei Gutmann, Fernitz)

Veredelung: Heißfolienprägung & Lochstanzung
(Workshop bei Buchbinderei Gutmann, Fernitz)

Lisa, hatte im Zuge ihres Communication Design Masters, die Aufgabe, während eines 2-tägigen Workshops ihr eigenes Notizbuch zu designen und dieses gemeinsam mit der Buchbinderei Gutmann auch herzustellen. Es war ihr schnell klar, dass dies das perfekte Geschenk für Matea ist, die kurz zuvor ihren Geburtstag feierte. Außerdem wollte Lisa bewusst mit den orangen Akzenten des Notizbuches Matea auf die Farbe Orange sensibilisieren, da diese seit Kindheitstagen eine Abneigung dagegen hatte.

Ebenso wie die Farbe waren auch im Design und der Gestaltung keine Vorgaben gesetzt. Lisa entschied sich für ein einfaches Design mit grauem Buchbinderkarton mit bronzener Heißfolienprägung als Cover. Pfeil Klischees auf der Vorder- und Rückseite und ein gestanztes Loch durch das Cover runden das gesamte Design ab, ebenso der schwarze Buchbinderfaden in Fadenheftung. Das von Lisa hergestellte Unikat, erfreut sich noch heute an tollen Notizen aus dem Alltag, dem Leben und der Arbeit von Matea.

notizbuch-binden-druck1notizbuch-binden-druck1